Wir basteln uns eine Verschwörungstheorie, Teil 1

Die römisch-katholische Kirche will die Macht über die Welt an sich reissen. Alle Ungläubigen werden mit einer neuen Geissel Gottes, dem Corona-Virus, gestraft! Und in der Tat, Corona deutet auf die Dornenkrone Christi am Kreuz hin – auch die Himmelskönigin, die immerwährende Jungfrau, ist gekrönt und ruft alle unter Ihren Schutzmantel des Gehorsams! Und auch der Liederdichter besang es schon vor Jahrzehnten mit den Wildecker Herzbuben: “Corona Bavariae!”

3 Kommentare

  1. Alf Igel
    3. Juni 2020 @ 20:57

    Fakten Check wäre hier angebracht: die Wildecker Herzbuben haben nie soo ein Lied nie veröffentlicht und, und wenn dann überhaupt das “Original Naabtal Duo”. Das war aber auch wohl eine Geißel Gottes….Ich weiß es , ich habe das überlebt oder etwa auch produziert ??? Hach die Welt ist so verwirrend !

  2. Büro 7
    25. Juni 2020 @ 16:57

    Von Sachkenntnis getrübte Beiträge helfen uns im Moment überhaupt nicht weiter. Wo kämen wir da hin, wenn jeder meint er / sie wüsste es besser, auch wenn es mal zutreffen sollte.

  3. Alf Igel
    5. Juli 2020 @ 20:46

    Ich weiß nur eins: ich weiß es besser. und zwar immer!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.