Delikat-prophetische Beobachtung

Wussten Sie schon, was die allermeisten Muslime auch nicht wissen? (Weil sie eben die Pflicht-Gebete, die nun mal arabisch sind, nicht übersetzen können…) Nämlich dass bei jedem muslimischen Gebet täglich mindestens 1 mal ALLAH darum angefleht wird, dass Er den Propheten Mohammed nicht ins Fegefeuer werfen möge? Seit gut 1400 Jahren wird dies täglich tausendfach gebetet! Allen Ernstes!
Was hat der Prophet denn so Schlimmes getan, dass bis heute seine Nachfolger Angst haben, er könne dafür ins Fegefeuer geschickt werden? Ach, à propos: Unter den “1000 allerschönsten Namen” ALLAHs ist nicht ein einziges Mal der Begriff VATER.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.